81lO+1bX7QL__SL1500_

Eins vorweg, bevor ich auf das Spiel an sich eingehe. Wenn man das Spiel hier (oder bei anderen Händlern) in dieser physischen Form erwirbt, braucht man zum Spielen auf jeden Fall eine Internetverbindung, da sich auf der Disk nur die erste Episode und der Season Pass befindet. Die restlichen Episoden müssen dann über das Hauptmenü des Spiels aus dem Xbox-Store heruntergeladen werden. Dazu entstehen natürlich keine weiteren Kosten und man muss auch keine Downloadcodes eintippen, aber man benötigt eben eine Internetverbindung zum Download.

Aber zum Spiel: Wir spielen Jesse der auf Grund einer unglücklichen Verkettung von Ereignissen einer übermenschlichen Macht gegenübersteht. Es gilt mit der Hilfe seiner Freunde Axel, Reuben, Petra und Olivia die Zerstörung der Welt abzuwenden. Dazu müssen neben Ober- und Unterwelt auch das Ende der Welt bereist werden…

Eine Neuerung ist dabei, dass wir uns unseren Jesse auswählen können. Sie es das Geschlecht oder auch der Look. Dazu stehen 6 unterschiedliche Designs zur Verfügung. Einmal ausgewählt wird der Look in das Spiel und alle Zwischensequenzen entsprechend übertragen.

81X6sLFfXUL__SL1500_

Das Spiel an sich orientiert sich ähnlich wie anderen Spielereihen von Telltale („Walking Dead“, „Wolf among Us“, etc.) an der gleichen Formel. Es handelt sich um ein Spiel, das in 5 Episoden aufgegliedert ist und die Geschichte anhand von Entscheidungen unterschiedliche Wendungen nehmen kann. In Ansätzen erinnert das Gameplay dabei an ein Adventure, wobei es im gesamten Spielverlauf nur eine Handvoll Rätzel gibt. Denn die meisten Entscheidungen werden durch geführte Gespräche getroffen. Es gibt auch einige Actionsequenzen, wobei diese teilweise auf Quick-Time-Events heruntergebrochen werden.

Präsentiert wird das Spiel in liebevoll designter Block-Optik, die neben dem Stil auch viele Elemente aus Minecraft übernimmt. Das Spiel ist in englischer Sprache synchronisiert und verfügt über deutsche Untertitel. Es gibt keine Deutsche Sprachausgabe.

Insgesamt hat mir das Spiel sehr gut gefallen und es lädt auch, wenn man es beendet hat, zu erneutem Durchspielen ein, auch wenn sich durch alternative Entscheidungen nur kleinere Elemente und natürlich nicht der komplette Ausgang verändern. Die Entwickler haben allerdings sehr gute Arbeit geleistet eine sinnvolle und interessante Geschichte in die Welt von Minecraft einzubetten und sogar einiges ein Tiefe zu geben.

81p5Cv0VUQL__SL1500_

Generell gibt es von mir eine Empfehlung, auch wenn es einen kleinen Abzug in der B-Note, durch die Veröffentlichungspolitik der Season-Pass-Disk gibt, denn für den Preis könnte man schon eine Disk mit dem kompletten Spiel erwarten, denn bezieht man alle Episoden über den Store würde man um einiges günstiger Fahren…

 NB@23.03.2016