71w-GFbWIVL__SL1454_.jpg

Da ich im Netz immer wieder verwirrte Fragen sehe, dass Leute sich nicht sicher sind, wie sie an die Gegenstände des Season Passes kommen, ein paar Hinweise dazu: Die Ausrüstungsgegenstände und Items findet man in der Basis bei einem extra dafür zur Verfügung stehenden Verkäufer, der sich am Ende des Mittelgangs befindet, wo seit Version 1.03 auch der Weg zum „Untergrund“ angesiedelt ist.

Es gibt kaum ein Thema, das so polarisiert wie DLCs und Season Pässe. Ich persönlich sehe das zwar häufig etwas skeptisch, gerade wenn man den Eindruck hat, dass Inhalte bewusste aus dem Spiel herausgelassen wurden, um sie später als DLCs zu verkaufen. Daher kaufe ich solch einen Pass auch nur, wenn mir das Spiel wirklich zugesagt hat und ich gerne noch mehr Inhalte haben möchte. Diesen Zustand lasse ich für meine Bewertung außer Acht und bewerte hier nur den Artikel an sich, da oft nicht ersichtlich ist, was man mit einem Season Pass überhaupt bekommt.

Der Season Pass gibt den Besitzern Zugriff auf die folgenden umfangreichen Spielerweiterungen, von denen bisher allerdings nur die erste veröffentlicht ist:

– Der Untergrund (–> Komplett neuer Spielbereich mit neuen Missionen und Zufallsgenerierten Dungeons, Zusätzlich ist mit „Dragon’s Nest“ noch eine dritte Incursion-Zusatzmission enthalten)
– Überleben (–> Release im Sommer, Inhalt bisher unbekannt)
– Letztes Gefecht (–> Release zum Jahresende, Inhalt bisher unbekannt)

Zusätzlich erhält man eine Waffe, die abgesägte Schrotflinte, die besonders für den Anfang ziemlich gut ist und ein umfangreiches Paket aus Kleidungsstücken, Ausrüstungsgegenständen und Waffenskins.

Darüber hinaus bekommt man monatliche gratis-Items, wie neue Waffenskins und Ressourcen und seit neuestem gibt es auch noch, sofern man Level 30 schon erreicht hat, zwei Mal im Monat Supply Drops im PVE-Gebiet, die besonders hochwertige Gegenstände (Gear-Set-Ausrüstungsgegenstände und High-End-Items) enthalten.

 NB@22.07.2016