2016 – Ein Jahr seit langem ohne eine Spieleveröffentlichung der Assassin’s Creed-Reihe. Zumindet bis November, denn auch wenn dieses Jahr kein neuer Teil der Reihe erscheint, hat es sich Ubisoft nicht nehmen lassen die wahrscheinlich besten Teile der Reihe als Remastered-Version für PS4 und Xbox One anzukündigen.

Die „Assassin’s Creed – The Ezio Collection“ wird die folgenden Inhalte haben:

  • Assassin’s Creed II
  • Assassin’s Creed Brotherhood
  • Assassin’s Creed Revelations

Dabei handelt es sich unter Fans um die besten Teile der Reihe mit dem sympatischen, wenn auch manchmal recht aufbrausenden Hauptcharakter Ezio Auditore da Firenze.

Enthalten sind alle kompletten Einzelspielerkampagnen, sowie Solo-DLCs und die Bonus-Kurzfilme „Lineage“ & „Embers“. Die Multiplayer-Inhalte sind gestrichen und befinden sich nicht in der Collection, was aber kein wirklicher Verlust ist…

Die Spiele subd dabei durch das Studio „Virtuos“ remastered und an die Fähigkeiten der aktuellen Konsolengeneration angepasst worden. Neben 1080p Auflösung sollen 30 FPS geboten werden.

Neben der normalen Fassung erscheint auch eine wunderschöne Sammleredition, die es exklusiv um Ubisoft-Shop geben wird.

acec_mockupcollector_13092016_6pm_cest_ger_1473781672

Die Veröffentlichung ist für den 17.11.2016 angedacht.

NB@14.09.2016