Nachdem gestern die Games with Gold von Microsoft bekanntgegeben wurden hat nun auch Sony endlich das Geheimnis um die kommenden Gratisspiele gelüftet. Es gab dazu in der letzte bereits einige angebliche Leaks, die von „Nioh“ bis „Sniper Elite 3“ reichten, sich aber alle als falsch erwiesen haben.

Besonders kann ich euch das Spiel „Friday the 13th – The Game“ ans Herz legen. Ich habe das Spiel damals über Kickstarter mitfinanziert und auch es ist wirklich ein toller Fan-Service für alle Fans der Filme. Auch wenn das Spiel zu Release sehr von Bugs und Serverproblemen geplagt war, gehören die meisten Probleme der Vergangenheit und es gibt mittlerweile sogar einen Solo-Modus für Online-Muffel. Also schaut ruhig mal rein 😉

Hier ist der aktuelle Trailer mit der Ankündigung von Sony:

Sony ist seit kurzem dazu übergegangen im Trailer nur die „Hauptspiele“, also die Spiele für die aktuelle Konsolengeneration, anzukündigen, aber selbstverständlich gibt es auch diesen Monat wieder Spiele für PS3 und PS Vita. Das wird auch noch bis zum März 2019 der Fall sein, erst danach entfallen die Gratisspiele für diese Plattformen (leider).

Es handelt sich insgesamt um die folgenden Spiele:

  • Friday the 13th – The Game (PS4)
  • Laser League (PS4)
  • The Bridge (PS4, PS3, PS Vita)
  • Rocketbirds 2: Evolution (PS4, PS Vita)
  • 2064: Read only Memories (PS4, PS Vita)
  • Master Reboot (PS Vita)

Von den zwei Bonusspielen der vergangenen Montanen und zukünftig nur noch eins weiter verfügbar. „Here they Lie“ zur Promotion von PSVR verschwindet aus dem Gratisangebot. Aber „Wissen ist Macht“ zur Promotion von Playlink (–> Steuerung via Smartphone App) ist diesen Monat weiterhin verfügbar.

  • Wissen ist Macht (PS4/Playlink)

Die Spiele stehen ab dem 02.10.2018 zur Verfügung und können in Verbindung mit einer kostenpflichtigen PlayStation Plus-Mitgliedschaft gratis heruntergeladen werden.

NB@27.09.2018