Was viele heute nicht mehr wissen, ist dass der englische Entwickler Rare (bzw. früher Rareware), der heute zu Microsoft gehört und dort als 1st Party Entwickler fungiert, früher exklusiv für Nintendo entwickelt hatte. Die „Donkey Kong Country“-Reihe auf dem SNES... weiterlesen →