Suche

NerdicReviews – Games Testberichte

Von Retro zu AAA

Schlagwort

Retro

Retro Review: „True Lies (Sega Mega Drive)“ – Was bietet es heute? #TBT #ThrowbackThursday

Für mich waren in der 8- und 16Bit-Zeit Lizenzspiele ein Hauptaugenmerk in meiner Spieleauswahl. Die Filme und TV-Serien waren durch TV-Ausstrahlung, Werbung oder Kino bereits bekannt und so stand es vor dem Kauf oft außer Frage, dass ein Spiel, das... weiterlesen →

Retro Review: „Haunting starring Polterguy (Sega Mega Drive)“ – Was bietet es heute? #TBT #ThrowbackThursday

Heute gibt es durch eine florierende Indie-Spiele-Szene, Kickstarter und Selbstvermarktung auf diversen Wegen immens viel Platz für spielerische Experimente. Zur Zeit des Mega Drive sah das noch etwas anders aus und wir haben kaum Spiele abseits der Masse gesehen. Doch... weiterlesen →

Retro Review: „River City Ransom (NES)“ – Was bietet es heute? #TBT #ThrowbackThursday

Da ich meine Retro Reviews in der letzten Zeit zugegebenermaßen etwas vernachlässigt habe, habe ich nun beschlossen eine feste Serie aus den Veröffentlichungen zu machen und werde ab sofort jeden Donnerstag, also zum „Throwback Thursday“, ein neues Retro-Review veröffentlichen. Den... weiterlesen →

PS4 Review: „Metal Wolf Chaos XD“ – Was bietet das Remaster des einst Asien-Exklusiven Spieles von From Software?

From Software, das Studio hinter der Dark Souls-Reihe und dem diesjährigen Actionhit „Sekiro: Shadows die Twice“ haben auch schon Jahre vor diesen Erfolgen einige Spiele herausgebracht. So zum Beispiel „Metal Wolf Chaos“, das sie 2004 im Auftrag von Microsoft exklusiv... weiterlesen →

Hardware Review: „RetroBit Generations“ – Was bietet die Mini-Konsole mit über 100 Spielen?

Seit dem Release des „Nintendo Classic Mini“ sind die Mini-Neuauflagen von alten Konsolen absolut im Trend. Andere Hersteller ziehen regelmäßig nach und so gibt es seit der „Pionierarbeit“ von Nintendo auch etliche Mini-Konsolen angefangen vom hauseignen „Super Nintendo Classic Mini“,... weiterlesen →

PS4 Review: „Stranger Things 3: The Game“ – Was bietet das Retro-Actionspiel basierend auf der bekannten Serie?

„Stranger Things“ ist momentan ein Phänomen, wie es bis zum Release der letzten Staffel auch noch „Game of Thrones“ war. Sie ist momentan mit dem Release der dritten Staffel am 04.07. diesen Jahres in aller Munde. Die Serie hat es... weiterlesen →

PS4 Review: „198X“ – Was bietet das narrative 80er-Jahre Erlebnis als Hommage an klassische Arcade-Spiele?

Besonders die Arcade der 80er hat unsere Videospiellandschaft bis heute stark geprägt. Aus diesem Grund erfreuen sich auch unzählige Neuauflagen oder Remakes von alten Spielen einer hohen Beliebtheit. Doch selten habe ich ein Spiel gesehen, dass eine solch außergewöhnliche Liebeserklärung... weiterlesen →

PS4 Review: „Bloodstained – Ritual of the Night“ – Was bietet das Castlevania ohne Castlevania-Lizenz wirklich?

Wie buchstabiert man Castlevania im Jahr 2019? – Wer jetzt mit „C“ anfängt liegt schon falsch, denn Castlevania fängt nun mit „B“ an und heißt am Ende Bloodstained, klingt erst mal komisch, ist aber so. Denn einer der Urväter der... weiterlesen →

Hardware Review: „True Blue Mini – Crackhead Pack“ für PlayStation Classic – Was bietet das Add-on mit 101 Spielen?

Viele da draußen, mich eingeschlossen, waren unzufrieden mit dem Lineup des PlayStation Classic. Es gibt so viele tolle und die Konsole definierende Spiele, die aus unerfindlichem Grund kein Teil der vorinstallierten Spiele geworden sind. Wo war "Spyro the Dragon", wo... weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑