81o32qvvpsl__sl1500_

Das zweite Jahr von Lego Dimensions ist in vollem Gange und neben dem bereits veröffentlichten Story Pack zu den „New Ghostbusters“ ist nun das zweite große Story-Pack veröffentlicht. Diesmal ist es vollkommen an den Film „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“, den neuesten Ableger im Harry Potter-Universum, angelehnt. Damit es keine bösen Überraschungen gibt: Zum Spielen dieses Sets wird auch das bereits erhältliche Starter-Pack benötigt, auch wenn der Lieferumfang auf den ersten Blick suggeriert, dass es sich um ein eigenständiges Paket handelt, ist es ohne das Hauptspiel nicht lauffähig. Es ist weder das Portal zum Anschluss an die Konsole und auch kein eigener Datenträger enthalten.

71gfotbmvtl__sl1500_

Das Story Pack umfasst entgegen der normalen Level-Packs gleich 6 unterschiedliche Level, die sich alle am aktuellen Ghostbusters-Film orientieren. Es ist zwar von Vorteil, wenn man den Film kennt, um alle Anspielungen zu verstehen, aber natürlich auch nicht zwingend notwendig. Das Spiel an sich folgt der gleichen Formel, wie die anderen Lego Dimensions-Level, bzw. auch den anderen Lego-Spielen von TT Games: Wir kämpfen uns durch unterschiedliche Areale, schlagen alles klein, was uns dabei in den Weg kommt, um Studs, die „Währung“ im Spiel zu bekommen, bauen das ein oder andere Lego-Bauwerk zusammen, lösen kleinere Rätzel auf unserem Weg und besiegen auch den ein oder anderen Boss. So unspektakulär das klingen mag, so süchtig macht das Spielprinzip. was zu dieser Fülle an Spielen geführt hat.

Im Paket sind neben der Minifigur der Hauptfigur aus dem Film Newt Scamander (eigentlich Newton Artemis Fido Lurch Scamander), die im Film von Charakterschauspieler Eddie Redmayne verkörpert wird auch ein Modell vom Maulwurf-ähnlichen Niffler, sowie ein komplett neuer Bausatz für das Dimensions Portal im Design von Macusa (Magical Congress of the United States of America), dem amerikanischen Equivalent des Ministry of Magic, welches man bereits aus Harry Potter kennt, mitgeliefert. Der Bausatz für das Portal ist sehr detailreich verarbeitet, auch wenn dieser natürlich rein kosmetischer Natur und keine Auswirkungen auf das eigentliche Spiel hat. Im Vergleich zu den anderen Portal-Bausätzen aus dem Stater-Pack und aus dem Ghostbusters (2016)-Pack ist dieser Bausatz mit weniger Details versehen und wirkt auf den ersten Blick etwas unspektakulär. Niffler hat wie gewohnt wieder drei unterschiedliche Bauweisen, die innerhalb des Spiels auswählbar und auflevelbar sind.

Die Newt-Figur hat dabei auch wieder einige Fähigkeiten im Gepäck, wobei es dieses Mal sogar einige Fähigkeiten sind, die es vorher nicht im Spiel gab: Zaubern, Schutzschild, Licht, Dinge reparieren, Zielschuss, Sprühen von Wasser,, Intelligenz-Terminals bedienen, Pflanzenwachstum, Diffinido (Schneiden mittels Zauberstab), Entfernen von Verschmitzungen, Zerstörung von Silber-Legos, Einsatz vom Zauberkoffer und Charaktertransformation (in Jacob Kowalkski, den man auch aus dem Film kennt).

Insgesamt macht auch dieses umfangreiche Paket sehr viel Spaß und der Preis für das Set geht im Vergleich zu den Preisen für normale Level-Packs auch in Ordnung. Einziges Manko sind leider, wie schon beim Ghostbusters (2016)-Pack die Trophäen für dieses Paket, die als DLC zum Hauptspiel dazugepatcht wurden. Davon gibt es wieder nur 3 Stück, also genau so viele, wie bei den sehr viel kürzeren Level-Packs. Da wäre in Relation zum Umfang wirklich etwas mehr drin gewesen…

NB@05.12.2016