Eins muss man TT Games wirklich lassen. Sie stecken viel Arbeit in die Lego Dimensions-Serie. Auch wenn das Hauptaugenmerk in der Auswahl der Franchises und Welten eher auf 80er Jahre Kult liegt peppen sie das Repertoire auch immer wieder mit ein paar Nischenprodukten auf. Das „Adventure Time“-Level Pack ist dabei ein sehr gutes Beispiel, denn die seit 2010 von Cartoon Network produzierte Serie ist hierzulande, leider zu Unrecht, viel zu unbekannt. Die Serie dreht sich dabei um die Abenteuer des Menschenjungen Finn und seinen Adoptivbruder, den Hund Jake, Die Abenteuer spielen sich dabei in Ooo, einem postapokalyptischen Fantasy-Land ab. Auch wenn die Serie eine recht kindliche Optik hat, trifft das nicht unbedingt auf die Inhalte zu, denn wie auch bei anderen Zeichentrickserien, wie den „Simpsons“ oder „Futurama“ gibt es auch eine tiefere Ebene, die auch Erwachsene anspricht. Für Fans von „Futurama“ wird daher auch interessant sein, dass Jake im Original von John DiMaggio gesprochen wird, der ebenfalls die Stimme von Bender ist…

81gf73cry-l__sl1500_

Das Level basiert dabei in Sachen Geschichte und Schauplätze aus zwei unterschiedlichen Folgen aus der Serie „The Enchiridion“ (S01E05) und „Mortal Folly“ (S02E24) und verfügt auch über Cutscenes aus diesen Folgen, was sich in Kombination mit der liebevoll in Lego nachgebauten Spielwelt zu einem schönen Gesamtpaket zusammensetzt..

81ckir33GmL__SL1500_.jpg

Im Paket ist Finn als Minifigur enthalten. Er verfügt durch unterschiedliche Schwerter und Waffen über eine Vielzahl von unterschiedlichen Fähigkeiten im Spiel. Er kann sich neben dem normalen Schwertkampf über Abgründe schwingen, auf Ziele schießen, rote Barrieren zerstören, Schwertschalter bedienen, Akrobatik und nach dem Beenden des Levels durch das Freischalten einer neuen Waffe, auch Laser schießen. Mit im Paket befinden sich auch wieder zwei Fahrzeuge, das Jakemobile und der Kampfelefant. Diese haben, wie gewohnt, auch wieder je drei unterschiedliche Bauarten, die über das Spiel freigeschaltet, baubar und auflevelbar sind. Sowohl die Minifigur, wie auch die Bausätze bestehen aus normalem Lego und können so auch abseits des Spiels verwendet werden.

Das Level ist zwar mit knapp 2 Stunden nicht übermäßig lang ausgefallen, aber bietet im Vergleich zu einigen anderen Leveln für Lego Dimensions schon eine recht ordentliche Länge. Natürlich kann man sich auf viel länger im Level aufhalten bis man alle versteckten Bereiche und Minikits gefunden hat. Zusätzlich gibt es natürlich auch wieder eine thematische Hub-Welt, die weitere Nebenquests und Verstecktes bereit hält. Insgesamt ist man mit dem Level schon eine ganze Zeit gut unterhalten. Und natürlich kann man die Figur und die Fahrzeuge auch in anderen Levels verwenden.

Einziges Manko an diesem Paket ist wahrscheinlich, dass Jake nicht als Minifigur enthalten ist. Wer also das Duo zusammen haben will kommt nicht am separaten Kauf des zusätzlich erhältlichen Team-Packs vorbei, denn dort ist Jake als Minifigur enthalten. Das trübt leider das Gesamtbild leider, denn echte Fans müssen so noch tiefer in die Tasche greifen…

NB@13.12.2016