Suche

NerdicReviews – Games Testberichte

Von Retro zu AAA

Retro Review: „Jurassic Park (Sega Mega Drive)“ – Was bietet es heute? #TBT #ThrowbackThursday

1993 war ein tolles Jahr für Kinogänger, denn Steven Spielberg erweckte die Dinosaurier wieder zum Leben. Ich selbst war zwar erst 11 als der Film herauskam, doch meine Eltern nahmen mich trotzdem mit ins Kino. Seitdem zählt „Jurassic Park“, basierend... weiterlesen →

Xbox One Review: „Gears 5“ – Was bietet die Neuausrichtung der Actionreihe?

Gerade ist der 5. Teil der Gears of War-Reihe erschienen und obwohl das etwas untypisch ist, liefert der 5. Teil einige interessante Neuerungen, die der Reihe wirklich guttun. So werben Marketing-Kampagnen mit einem neuen Charakter, einer offenen Spielwelt und zusätzlich... weiterlesen →

PS4 Review: „River City Girls“ – Was bietet der Neo-Retro-Brawler?

Nach dem letztwöchigen #Throwback Thursday zu „River City Ransom“, dem Brawler mit RPG-Einflüssen auf dem NES ist nun der aktuelle inoffizielle Nachfolger, ein Spiel auf das ich im Vorfeld wirklich mehr als gespannt war. Das Spiel wurde von WayForward, den... weiterlesen →

PS4 Review: „The Dark Pictures: Man of Medan“ – Was bietet das Horrorgame wirklich?

Supermassive Games, die Macher von „Until Dawn“ und dem leider etwas untergegangenen PlayLink-Titel „Hidden Agenda“ melden sich mit einem interessanten neuen Spiel zurück, das in die gleiche Kerbe, wie die Vorgänger schlägt und dennoch einiges neu macht. Das Spiel hört... weiterlesen →

Retro Review: „River City Ransom (NES)“ – Was bietet es heute? #TBT #ThrowbackThursday

Da ich meine Retro Reviews in der letzten Zeit zugegebenermaßen etwas vernachlässigt habe, habe ich nun beschlossen eine feste Serie aus den Veröffentlichungen zu machen und werde ab sofort jeden Donnerstag, also zum „Throwback Thursday“, ein neues Retro-Review veröffentlichen. Den... weiterlesen →

Switch Review: „Heave Ho“ – Was bietet das abgedrehte Puzzle-Abenteuer?

Es gibt Spiele, die überzeugen durch eine dichte und mitreißende Geschichte, andere bieten dafür einen Fokus auf abwechslungsreiches Gameplay und dann gibt es eine Nische, in der auch "Heave Ho" reingepackt werden kann. Denn in dem Spiel von Le Cartel,... weiterlesen →

PS4 Review: „Life is Strange 2 (Episode 4: Faith)“ – Was bietet die dritte Episode und was macht sie besser, als die vorherige?

Klammheimlich ist parallel zu Gamescom auch die neue Episode für „Life is Strange 2“ erschienen und fast niemand hat’s mitbekommen. Ich muss zugeben, dass ich es in dem ganze Trubel auch erst übersehen hatte, doch nachdem wieder etwas mehr Ruhe... weiterlesen →

Switch Online News: Erweiterung des Service um SNES-Spiele

Es gibt mal wieder Neuigkeiten in Bezug auf den Onlineservice von Nintendo, Switch Online. Auf der gestrigen Nintendo Direct wurde neben Neuankündigungen einiger neuer Spiele, wie zum Beispiel „Pokémon Schwer“ und „Pokémon Schild“, „Deadly Premonition: Origins“, "Deadly Premonition 2", „Xenoblade... weiterlesen →

PS4 Review: „Erica“ – Was bietet das FMV-Abenteuer von Sony’s London Studio wirklich?

Das war schon eine Überraschung von Sony bei der Pressekonferenz im Rahmen der Eröffnung der Gamescom. Sie haben nicht nur eine neue IP von SIE London Studio, dem In-house-Team, das unter anderem für „The Getaway“, „VR Worlds“ und für das... weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑