Ja, ihr habt richtig gelesen: Es gibt einen Hack von „Streets of Rage 3“, in dem man Sega’s Maskottchen Sonic the Hedgehog anstatt der anderen Charaktere spielen kann… Es gibt also nicht nur jede menge gemoddete und gehackte Sonic-Spiele, von denen ich bereits über ein paar berichtet haben, sondern es gibt auch findige Modder, die Sega’s blauen Igel in andere Spiele einzubauen, im vorliegenden Beispiel in Sega’s hauseigenen Brawler „Streets of Rage 3″…

Das Spiel hat zusätzlich zum internen Hack auch ein verändertes Artwork, welches man auf dem Modul gut erkennen kann, spendiert bekommen.

Das Spiel startet, wie gewohnt und bis man bei der Charakterauswahl angekommen ist, lässt sich kein Unterschied feststellen. Der Hacker/Modder hat sich dabei im Titelbildschirm verewigt. Sein Name lautet „Herick F.“.

sor3_sonic_hack_1

Es wenn man Start betätigt und einen Charakter auswählen möchte, offenbart sich der Eingriff in das Spiel. Der Charakter Skate wurde komplett gegen Sonic ausgetauscht. Da es sich um einen kompletten Austausch handelt, ist Skate demnach auch im ganzen Spiel nicht mehr auswählbar. Die anderen Charaktere stehen unverändert zur Verfügung und können alternativ verwendet werden.

sor3_sonic_hack_2

Aber natürlich sollte man, sofern man schon die Möglichkeit hat, natürlich auch den blauen Igel als Kämpfer nehmen 😉

sor3_sonic_hack_4

Das Sprite von Sonic wurde wahrscheinlich aus einem Sonic-Spiel übernommen, was sich auch durch die Warteanimation äußert, die in gleicher Form in einigen Sonic-Spielen vorhanden ist.

sor3_sonic_hack_3

Sonic hat ein umfangreiches Repertoire an Bewegungen bekommen, die insgesamt gut zum Charakter und auch überraschen gut in das Spiel passen. Neben den neuen Kampfattacken hat man auch wie gewohnt die Möglichkeit mit Sonic den Kugel-Kickstart zu machen, in gewohnter Animation  zu rennen und auch per Kugel zu springen, was auf Grund der geringen Körpergröße eine der effektivsten Angriffsmöglichkeiten ist.

sor3_sonic_hack_6

sor3_sonic_hack_5

Sonic steht in seinen Bewegungen den anderen Charakteren in nichts nach und kann ebenso Charaktere festhalten, werfen und hat auch einen Superangriff.

sor3_sonic_hack_8

Hier hat man sich wirklich viel Mühe beim Modden des Spiels, welches davon abgesehen komplett unverändert ist, gegeben.

sor3_sonic_hack_7

Gerüchten zu Folge gibt es auch einen Sonic-Hack für „Streets of Rage“, sowie of Rage 2″. Diese habe ich aber beide noch nicht auffinden können. Es kursieren zwar diverse Bilder, aber dabei kann man sich immer nicht sicher sein, ob diese wirklich echt sind oder vielleicht nur mit Hilfe von Photoshop „gebastelt“ wurden…

NB@24.08.2016